Schlagwort-Archive: geld

smartsteuer schenkt Ihnen die Steuererklärung 2011

Bis zum 31.10.2011 werden smarte Steuerzahler gesucht, die Ihre Steuersoftware aus den Steuerjahren 2009 oder 2010 gegen die Online-Steuererklärung von smartsteuer eintauschen. Dafür erhalten Wechselwillige Ihre Steuererklärung 2011 kostenlos mit smartsteuer.

Registrieren Sie sich hier und senden Sie Ihre Voranmeldung mit der CD an die smartsteuer GmbH. Anschließend erhalten Sie einen Gutscheincode im Wert von 9,95 €, der bis zum 29.02.2011 gültig ist.

Holen Sie sich Ihre Steuer zurück.

Auf was spart ihr so?

Das mit dem Sparen ist so eine Sache: Oft fehlt die Motivation, das Geld in die Spardose zu stecken. Aber wie wäre es dank Pixum mit einer kleinen Motaivations-Hilfe? Dort könnt ihr nämlich neben klassischen Fotoprodukten (wie etwa Fotoabzüge) auch Spardose mit einem Foto eures Sparziels bedrucken lassen. Die stellt ihr euch dann auf den Schreibtisch und werdet so nicht nur an das Sparen erinnert sondern auch an das Sparziel.

Mit einer Online-Steuererklärung lässt sich bares Geld sparen

Jedes Jahr verschenken die deutschen Steuerzahler sehr viel Geld, weil sie es versäumen eine Steuererklärung anzufertigen und diese beim Finanzamt abzugeben. Kein Wunder, denn die deutschen Steuergesetze machen es den Steuerzahlern nicht immer einfach ihre Steuererklärung zu erledigen. Wie hoch der verschenkte Betrag für jeden einzelnen Steuerzahler sein kann, zeigt eine Zahl der Lohnsteuerhilfe Bayern e.V.: Rund 1.210 Euro betrug im Jahr 2008 die durchschnittliche Steuerrückerstattung für die rund 500.000 Mitglieder des Vereins. Geld, das ohne die Steuererklärung verschenkt gewesen wäre.

Die Anfertigung einer Steuererklärung muss dabei gar nicht kompliziert, aufwendig und teuer sein, wie die Online-Steuererklärung von KONZ zeigt. Die intuitive Online-Oberfläche macht die Eingaben der Steuerdaten einfach. Eine optimierte Feldhilfe, eingebettete Tipps und klar gestellte, verständliche Fragen greifen dem Steuerzahler unter die Arme und helfen dabei eine optimierte Steuerberechnung anzufertigen.

Dadurch, dass alle Eingaben direkt über den Browser getätigt werden, ist die Steuersoftware für Nutzer aller Betriebssysteme zugänglich. Nicht länger müssen MAC-Nutzer oder Linux-Nutzer auf eine ausführliche und hilfreiche Steuersoftware verzichten und eine aktuelle Hardwarekonfiguration muss auch nicht vorliegen. Auch die Updates entfallen: Wer im Internet mit einer Online-Steuererklärung arbeitet, der braucht sich nicht länger um Updates kümmern (denn diese werden immer zeitnah direkt vom Anbieter zur Verfügung gestellt).

Die Online-Steuererklärung von KONZ ist ein innovatives und sehr sicheres Produkt. Alle Daten werden nur verschlüsselt übertragen (SSL) und verschlüsselt in der Datenbank abgelegt. Die Speicherung von Daten erfolgt dabei ausschließlich auf deutschen Servern. Die Online-Steuererklärung von KONZ ist komplett konform mit dem deutschen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Übrigens: Die Eingabe der Daten innerhalb der KONZ Online-Steuererklärung ist für Sie vollkommen kostenlos. Erst wenn Sie Ihre Daten per Elster abgeben wollen, zahlen Sie den einmaligen Betrag von 9,95 Euro. Sie können somit also vollkommen kostenlos ihre Steuerberechnung durchführen und prüfen, ob das Produkt für Sie interessant ist und ob sich die Abgabe eine Steuererklärung sich für Sie lohnt.

Bis zu 200 Euro für dein altes Handy

Du hast ein altes Handy übrig aber für den Elektroschrott ist es zu schade, weil es noch funktioniert? Dann ist AbwrachHandy.de dein Freund. Dort kannst du für dein altes Handy bis zu 200 Euro Abwrackprämie kassieren.

Dazu einfach nur auf der Webseite über den Hersteller das passende Gerät wählen, einige Angaben zum Zustand machen und schon wird einem ein Ankaufspreis angeboten. Zu diesem Preis kann man dann sein altes Handy verkaufen. Wer mag kann das Geld auch für einen guten Zweck spenden lassen.

Hinweis: Dieser Blogpost erfolgt im Rahmen von diesem Gewinnspiel, bei dem Ihr ein Handy oder einen 70-Euro-Amazongutschein gewinnen könnt.