Video Dauerwerbevideo 4

So wir haben heute

Unseren Mann im All Perry Rhodan
Unseren Mann für die Reputation: Klaus Eck
Leckere Feinkost aus Italien. San Lorenzo
Saft aus dem Tal der Unwissenden (sorry ;)): http://saftblog.de
Wir gucken Knallgrau und die Karten.

Und das alles in 10 Minuten. Gottschalk hätte da überzogen.


Dauerwerbevideo 4
by OliverG

Video Dauerwerbevideo 4 – dauerwerbeblog, video – Dailymotion Zeige anderen Deine Videos

mobile streaming mit ViiF (2)

[Trigami-Review]

Hier kommt jetzt wieder was über ViiF. Ich hatte über die Bedeutung des Namens gerätselt, eine geheime Quelle flüsterte mir zu, das ViiF angeblich für „Video to Friends“ stehen soll. Wie man daraus das Akronym ViiF ableitet, ist mir vollkommen schleierhaft, aber ich nehm das mal so hin.

ViiFNochmal zur Erinnerung: ViiF ist Video-Streaming fürs Handy. Der Witz: Das ganze läuft über UMTS-Bildtelefonie, das können fast alle UMTS-Handys von Haus aus. Man braucht aber keinen Datentarif beim Provider, muss keine Software installieren oder so. Für Videoanrufe gibt es eigene Tarife bei den Providern, das muss man selbst mal rausfinden, was das beim jeweiligen Vertrag so kostet. Ich kann das noch kostenlos nutzen, denn ich habe einen O2-Vertrag und da ist das frei, frei wie in Freibier.

Zuletzt hatte ich erzählt, dass man mit ViiF Videoinhalte anschauen kann. Heute geht es in die andere Richtung: Videos können direkt vom Handy aus aufgezeichnet und ins Netz gestreamt werden. Wie gesagt, das geht über Videotelefonie: Man ruft die Nummer 22557 an, wird von einem Menü begrüßt, das man mit den Zifferntasten bedienen kann, ziemlich easy. Einfach die „2“ für „Video aufnehmen“ klicken, dann geht es los und man kann fleißig in sein Handy quatschen. Das Ganze wird dann auf der ViiF-Seite gespeichert (ACHTUNG! Nicht sofort auflegen, erst die „0“ drücken und Video speichern!) und dort kann man sich dann ein Widget holen, das man zum Beispiel ins Blog einbinden kann. Das mach ich doch dann einfach mal:

Sorry, ViiF, dass ich schon wieder damit anfangen muss. Die Idee ist wirklich nett und das funktioniert alles ja auch gut, aber wer braucht denn Videos in dieser grottigen Qualität? Bild und Ton, beides eine Zumutung, das tut sich doch keiner freiwillig an! Wobei, vielleicht doch nicht so schlecht: Wenn man Promis auf ihrer Hochzeit heimlich filmt, dann braucht man sich um die Anonymisierung des Bildmaterials keine Gedanken mehr machen! Das gibt’s bei ViiF inklusive!Immerhin versuchen die ViiF-Leute, die Trends der Zeit zu nutzen, so gab es pünktlich zum Deutschlandstart von facebook auch eine ViiF-Facebook-Application. Die Kooperation mit ProSiebenSat1 ist sicher auch ein wichtiger Schritt zum Erfolg. Und das Barcamp-Sponsoring von ViiF find ich als Oft-Barcamper natürlich auch gut und wichtig.Aber was meint ihr? Macht das bei dieser Qualität Spaß oder gar Sinn? Mir nicht.

Google Juice im DauerWerbeBlog

Hier noch einmal eine Auswahl der relevanten Search Keywords, die hier im Blog landen. Jedes einzelne für sich ein Argument dafür, dass sich ein Engagement hier im DauerWerbeBlog auch wirklich lohnt:

cebit freikarten
toshiba satellite a210 test
gebraucht fahrrad hamburg
woobby
gebrauchtfahrrad
aronia
viif
docinsider
gelbe seiten ärzte
next08
internet konferenz 2008

Wer will nochmal, wer hat noch nicht?