Der Status von Online Casinos in Deutschland

20. März 2017 | By oliverg | Filed in: Allgemein.

Wenn man im Internet Einsätze bei Glücksspielen platzieren möchte, sollte man mehr über den rechtlichen Status und die Lizenzen von Casinos wissen

Es gibt zahlreiche Menschen, die sich für Glücksspiele begeistern, da sie damit die Chance auf tolle Gewinne innerhalb kürzester Zeit haben. Darüber hinaus versprechen diese Spiele auch noch tolle Unterhaltung. Mit dem passenden Budget kann man durchaus ein wenig spielen, ohne dabei den Zwang zu haben, einen Gewinn erzielen zu müssen. Dieses Geld könnte man auch für andere Formen der Unterhaltung ausgeben, im Casino macht es aber besonders viel Spaß. Heute ist es längst selbstverständlich, dass Casinospiele auch im Internet zu finden sind. Allerdings stellen sich viele Spieler die Frage, wie der rechtliche Status von Online Casinos in Deutschland ist.

 

Es gibt einige Aspekte, auf die man auf jeden Fall achten sollte, wenn man Roulette, Blackjack oder Automatenspiele online nutzen möchte. Zum einen ist natürlich die Lizenz sehr wichtig, mit der ein Online Casino auf dem Markt aktiv ist. Bei klassischen Casinos sind natürlich die zuständigen Behörden am Ort des Casinos für die Lizenz zuständig, im Internet können Betreiber hingegen in verschiedenen Ländern ihr Portfolio präsentieren. Die dafür nötige Lizenz muss zum Beispiel innerhalb der EU nur von einem EU-Mitgliedsland vergeben werden. Auf dieser Basis kann ein Online Casino die Spiele auf der eigenen Website dann innerhalb der gesamten Union präsentieren.

 

Kurz gesagt sind die Betreiber von Casinos im Internet also für ihre eigene Lizenz verantwortlich. Manche Betreiber achten jedoch nicht besonders auf diesen Aspekt, diese verfügen nicht einmal über eine gültige Lizenz aus einem EU-Mitgliedsland. Das ist zwar nicht grundsätzlich illegal, bei eventuellen Streitigkeiten hilft es jedoch, wenn man mit der Behörde, die die Lizenz vergeben hat, möglichst leicht kommunizieren kann. Besonders einfach ist das natürlich innerhalb von Deutschland, wo ebenfalls einige Casinos lizenziert wurden. Lizenzen für Online Casino Spiele stammen in der Regel aus Schleswig-Holstein, wo die verschiedenen Anbieter relativ strenge Auflagen erfüllen müssen.

 

Für Spieler bedeutet das, dass sie ganz legal ihre Einsätze platzieren können. Eine weitere Frage ist jedoch ebenfalls wichtig. Die Spiele, die in einem Online Casino präsentiert werden, sollten fair ablaufen und den Teilnehmern keine unnötigen Nachteile bieten. Bei den Spielen von bekannten Anbietern wie Netent, Microgaming oder Playtech muss man sich dabei jedoch keine Sorgen machen. Diese Firmen stellen die Software für Online Casinos zur Verfügung und sind sehr darauf bedacht, ihren guten Ruf nicht zu beschädigen. Die Betreiber der Casinos selbst haben keinen Einfluss auf den Ausgang einzelner Spiele, sie können also lediglich vom Hausvorteil profitieren, der dem Casino bei jedem Spiel einen kleinen Vorteil einräumt.

Alles in allem können Fans von Glücksspielen also davon ausgehen, dass sie ihre Einsätze im Casino ohne Probleme und vor allem ohne rechtliche Schwierigkeiten platzieren können. Ohnehin wäre es für die Behörden sehr schwierig, einzelne Spieler für illegale Einsätze zu belangen. Stattdessen liegt der Schwerpunkt auf den einzelnen Casinos. Änderungen in der Gesetzgebung sind in den kommenden Jahren natürlich nicht ausgeschlossen, schließlich profitiert der deutsche Staat bereits seit vielen Jahren vom Monopol auf Glücksspiele, dass durch die immer größere Verbreitung von Online Casinos in Gefahr geraten ist. Wer im Internet spielen möchte, sollte auf eventuelle neue Gesetze also einen Blick haben, allerdings muss man sich keine Sorgen machen und darf sich auch weiterhin auf tolle Unterhaltung in Online Casinos freuen.

 

Bild 100% lizenzfrei via Flickr


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.