Sparen im Netz mit Bonus-Community

31. Oktober 2009 | By jovelstefan | Filed in: Allgemein.

[Trigami-Review]

Bonus-CommunityTausende Seiten im Netz versprechen, irgendetwas billiger oder umsonst zu bekommen. So auch die Bonus-Community. Das Modell: Die Mitglieder nehmen über das Portal bei den Partner an Aktionen teil, kaufen etwas ein oder nehmen an einem Gewinnspiel teil. Dafür gibt es dann Bares zurück. Also ein klassisches Affiliate-aber-ich-gebe-dem-User-einen-Teil-von-der-Provision-ab-Modell. Cashback sofort beim Online Shopping.

Die Anmeldung bei bonus-community.de geht schnell von der Hand: Name, Nickname, Passwort, E-Mail angeben, Bestätigungslink in der Mail klicken, fertig. Ohne Schnickschnack. Danach kann man dann durch die reichhaltige Angebotswelt browsen. Etliche Kategorien sind mit etlichen Partnern (derzeit immerhin 1.600) und entsprechenden Angeboten gefüllt. Von kostenlosen Gewinnspielen über Zeitschriften-Abos oder Musikdownloads bis hin zu Handys ist alles dabei.

Ich muss zugeben, ich bin nicht so der typische Internet-Shop-Stöberer, ich kaufe eher gezielt bei Bedarf. Von daher konnte ich im umfangreichen Sortiment jetzt auch nicht gleich in hemmungslosen Jubel ausbrechen. Die „Verdienstmöglichkeiten“ sind natürlich auch nicht sensationell. Meist geht es um Pfennigbeträge, aber das ein oder andere Angebot liegt auch im Euro-Bereich. Sobald man 10 Euro auf seinem Konto gesammelt hat, kann man sich den Betrag per Überweisung oder PayPal auszahlen lassen.

Reich wird man sicherlich nicht mit den Angeboten, aber wenn man viel und gerne im Internet nach Schnäppchen stöbert, ist das Portal gar nicht so schlecht. Zur Zeit sind ca. 4.000 Mitglieder registriert und haben bisher ca. 40.000 Euro auf ihren Guthabenkonten gesammelt. Natürlich – gehört ja irgendwie dazu heutzutage – gibt es auch einen typischen Communitybereich mit Forum, Chat, DMs und Gedöns. Genutzt wird dieser Bereich eher mäßig, mir erschließt sich auch nicht so richtig der Sinn dahinter, aber gut…

Damit die Community wächst, gibt es natürlich auch ein Referalsystem über 3 Ebenen, so dass man bei geworbenen Neumitgliedern bei deren Aktivität ebenfalls mitverdient (deswegen bitte über diesen Link registrieren!). Probiert es gerne einfach einmal selbst aus, wenn ihr bei der Registrierung (bis 30.04.2010) den Gutscheincode „LeserBonus“ angebt, dann bekommt ihr schon einmal 2,50 Euro als Startkapital gutgeschrieben. Und wenn ihr jetzt noch nicht überzeugt seid, dann tut euch mal das absolut geniale Werbefilmchen rein, das ist so großartig, dass man eigentlich nicht mehr anders kann, als sich zappzarapp anzumelden!


Tags: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.